Im zweiten Teil der Reihe: »Schlaglichter auf die Geschichte Lothringens« entführt uns Elias in die Zeit der Spätantike und bringt uns die Geschichte der Religion zu dieser Zeit näher. Von Grundlegendem zur »Römischen Religion« über die Entwicklung in der Spätantike bis hin zur Ausprägung in Trier bietet diese Episode ein breites Bild von Religion und Heidentum im späteren Römischen Reich. Aber was ist denn genau diese »Römische Religion«? Und wie sah es denn mit dem frühen Christentum aus? Diese und weitere Fragen beantworten wir in dieser neuen Folge, die im Rahmen des Gasthörerstudiums der Universität des Saarlandes entstanden ist. Wollt ihr vielleicht auch im nächsten Semester einige Kurse an der Universität des Saarlandes belegen, wollt aber nicht ein vollständiges Studium beginnen? Dann schaut euch doch einmal das Programm des ZelL an, das euch vielfältige Kurse anbietet. In einem werdet ihr wahrscheinlich auch auf einen von uns stoßen.

Wollt ihr mehr zu diesem Thema wissen, legen wir euch folgende Werke ans Herz:

  • Cancik, Hubert/Rüpke, Jörg (Hrsg.): Die Religion des Imperium Romanum. Koine und Konfrontation, Tübingen 2009.
  • Deru, Xaxier/Delmaire, Roland: Die Römer an Maas und Mosel, Mainz 2010.
  • Ghetta, Marcello: Spätantikes Heidentum. Trier und das Trevererland, Trier 2008.
  • Heinen, Heinz: Trier und das Trevererland in römischer Zeit. 2000 Jahre Trier, Trier 1985.
  • Kuhnen, Hans-Peter (Hrsg.): Religio Romana. Wege zu den Göttern im antiken Trier. Ausstellungskatalog des Rheinischen Landesmuseums Trier, Trier 1996.
  • Kuhnen, Hans-Peter (Hrsg.): Das römische Trier, Stuttgart 2001.
  • Wightman, Edith Mary: Gallia Belgica, London 1985.

Historia Universalis ist ein kostenloser Podcast. Eine Spende erhält das Angebot am Leben und motiviert uns noch mehr, euch regelmäßig Einblick in spannende Geschichtsthemen zu geben. Unterstützt Historia Universalis mittels einer Kaffeespende unter https://www.ko-fi.com/historiauniversalis oder durch eine Überweisung oder einen Dauerauftrag auf das Konto Historia Universalis, IBAN: DE43 5509 0500 0011 4863 57, BIC: GENODEF1S01.

Vielen Dank für deine Unterstützung. Support your Podcast!

Komm in unseren Slack-Chat:
https://bit.ly/2Tz5cgC

Zur Episodenseite:
http://historia-universalis.fm/hu113

Gib uns eine Bewertung bei Apple Podcasts:
https://apple.co/3aWJRUx

Folge uns bei Spotify:
https://spoti.fi/2VS9LEK

Folge uns bei Deezer:
https://www.deezer.com/de/show/378142

Folge uns bei Player FM:
https://de.player.fm/series/historia-universalis

Kontaktiere uns in Social Media:
https://twitter.com/@geschichtspod
https://www.facebook.com/geschichtspodcast
https://www.youtube.com/historiauniversalis

Ruf uns an: 0351 / 841 686 20

Lausche uns bei NRWision:
https://www.nrwision.de/mediathek/suche/?query=historia+universalis

Wir danken dem Zentrum für lebenslanges Lernen (ZelL) der Universität Saarland für die Bereitstellung von technischem Equipment.

avatar
Elias
avatar
Oliver
avatar
Florian