In dieser Folge konstruiert Elias eine kleine Geschichte des Islams in Zentralasien, schweift aber erwartungsgemäß etwas ab. Von der Zeit Mohammeds bis heute, von den Anfängen in Arabien bis ins Herz von Tausendundeine Nacht sowie von den Städten Usbekistans bis zu den Steppen Kasachstan schauen wir uns die Entwicklung des Islam an und beleuchten, welche besonderen Ausprägungen fernab von Mekka und Medina zu finden sind. Dabei erfahren wir auch viel von der Geschichte, die in Zentralasien fortdauernd eng mit der Religion verwoben ist.

Historia Universalis ist ein kostenloser Podcast. Eine Spende erhält das Angebot am Leben und motiviert uns noch mehr, euch regelmäßig Einblick in spannende Geschichtsthemen zu geben. Unterstützt Historia Universalis durch Überweisung oder einen Dauerauftrag auf das folgende Konto:

Historia Universalis, IBAN: DE43 5509 0500 0011 4863 57, BIC: GENODEF1S01.

Oder lasst uns eine Zuwendung per Paypal zukommen.

Zur Episodenseite:
http://historia-universalis.fm/hu081

Gib uns eine Bewertung bei Apple Podcasts:
https://apple.co/3aWJRUx

Folge uns bei Spotify:
https://spoti.fi/2VS9LEK

Folge uns bei Deezer:
https://www.deezer.com/de/show/378142

Folge uns bei Player FM:
https://de.player.fm/series/historia-universalis

Kontaktiere uns in Social Media:
https://twitter.com/@geschichtspod
https://www.facebook.com/geschichtspodcast
https://www.youtube.com/historiauniversalis

Ruf uns an: 0351 / 841 686 20

Lausche uns bei NRWision:
https://www.nrwision.de/mediathek/suche/?query=historia+universalis

avatar
Elias
avatar
Oliver
avatar
Florian