HU044 – Eine kurze Geschichte der Alamannen

In der 44. Episode von Historia Universalis referiert Elias über einen germanischen Stamm, von dem ihr vielleicht schon einmal gehört habt. Es handelt sich um die Alamannen. Wir erfahren, woher die Alemannen vermutlich kamen, wo sich deren Siedlungsräume befanden und wie sie kämpften und lebten.

Wollt ihr mehr zu diesem Thema wissen, empfehlen wir folgendes Werk:

  • Ade, Dorothee: Alamannen zwischen Schwarzwald, Neckar und Donau, Stuttgart 2008.
  • Fuchs, Karlheinz (Hrsg.): Die Alamannen, Stuttgart 1997.
  • Geuenich, Dieter: Die Franken und die Alemannen bis zur “Schlacht bei Zülpich” (496/97) (Ergänzungsbände zum Reallexikon der germanischen Altertumskunde, Bd. 19). Berlin 1998.
  • Geuenich, Dieter: Geschichte der Alemannen. (Kohlhammer Urban-Taschenbücher, Bd. 575), 2. Aufl. Stuttgart 2005.
  • Krapp, Karin: Die Alamannen. Krieger, Siedler, frühe Christen, Darmstadt 2007.
  • Morrissey, Christoph: Alamannen zwischen Bodensee und Main. Schwaben im frühen Mittelalter (Bibliothek schwäbischer Geschichte, [4]), Karlsruhe 2013.
  • Nonn, Ulrich: Die Franken (Kohlhammer-Urban-Taschenbücher, Bd. 579), Stuttgart 2010.

Historia Universalis ist ein kostenloser Podcast. Eine Spende an uns erhält das Angebot am Leben und motiviert uns noch mehr, euch regelmäßig Einblick in spannende Geschichtsthemen zu geben.

Bitte bewertet den Podcast zudem bei Apple Podcasts, Spotify und in anderen Verzeichnissen und lasst uns Feedback und Kommentare da. Ihr erreicht uns bei Facebook, auf Twitter, auf YouTube, telefonisch sowie unter 0351/841 686 20 oder per Mail.

avatar Elias Paypal Icon Wishlist Icon
avatar Karol Amazon Icon Bitcoin Icon Liberapay Icon Paypal Icon
avatar Oliver Paypal Icon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.