Historia Universalis

Der Geschichtspodcast

Archive (Seite 2 von 34)

HU317 – Der lange Weg an den Talas (Schlachten der Weltgeschichte 26)

In den klassischen Werken über die Geschichte des Kalifats heißt es oft, dass die Expansion nach Osten mit der Schlacht am Talas endete, als dort die Truppen des Kalifen gegen die des chinesischen Kaiserreichs kämpften. Doch wie kamen die Soldaten des Kalifats überhaupt in das heutige Kasachstan und warum war die Schlacht vielleicht gar nicht so wichtig, wie es oft den Anschein hat? Diese und andere Fragen werden in dieser Episode beantwortet. Weiterlesen

HU316 – Herzogsland in Kaufmannshand

Heute nimmt dich Florian einmal mehr mit in die Regionalgeschichte. Was passierte im Zuge der französischen Revolution mit all den Schlössern und Ländereien des Adels? Was wurde aus den Klöstern und Abteien, den kirchlichen Fürstentümern links des Rheins? Warum war der Staat geizig wenn es um Wälder und Forsthäuser ging? Weiterlesen

avatar
Florian
avatar
Victoria

HU315 – Proto-Indoeuropäer: Bevor Steppenreiter Pferde zähmten

In der heutigen Folge nimmt dich Victoria mit in eine Steppe vor unserer Zeit und geht der Frage nach, wer wohl die Menschen waren, die die Mutter aller Indoeuropäischen Sprachen nutzten. Wo lebten sie, wie interagierten sie mit ihrer Umwelt und welche Eigenheiten ihrer Sprache verfolgen uns bis heute? Weiterlesen

avatar
Victoria
avatar
Elias
avatar
Florian

HU314 – Absurdes aus den USA, Part 2

In dieser Episode entführen wir dich in das absur…tollste Land der Welt (so behaupten es zumindest einige). Die US und A, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, hat schon immer absurde Persönlichkeiten und Ereignisse hervorgebracht – und einige davon stellen wir dir in dieser Folge vor. Einige sind lustig, einige traurig und einige einfach absurd. Nachdem wir uns in der ersten Folge mit Personen wie Oofty Goofty oder dem Kentucky Meat Shower beschäftigt haben, geht es in dieser Folge um berühmte Persönlichkeiten wie Elvis Presley oder Präsident Nixon – aber auch um weniger bekannte Menschen wie Rollen Stewart und Ereignisse wie die 10-Cent-Biernacht. Weiterlesen

HU313 – Das große Historia Universalis Waffenraten Part I (Plauderstunde)

In dieser Folge können wir, dank der Bücherspende eines Zuhörenden, ein großes Waffenraten veranstalten. Zusammen mit unserem Hörer Micha aka Hobbyarchäologe raten sich Flo, Oli und Karol durch Waffen der Geschichte von der Antike bis heute. Dabei gibt es das eine oder andere Aha-Erlebnis – aber auch mal lautstarken Protest. Wer die Waffen sehen will, kann sich den Stream auf YouTube anschauen oder bei Instagram oder Mastodon vorbeischauen. https://www.instagram.com/geschichtspodcast/ Weiterlesen

HU312 – Die Reise der Exodus (Jüdische Geschichte Teil 1)

Karol erzählt in Folge 312 die Geschichte des Schiffes »Exodus from Europe 1947«, das als Symbol des jüdischen Widerstands gegen die britische Einwanderungspolitik steht. Im Bemühen, Juden nach Palästina zu bringen und die britische Überwachung zu umgehen, wären im besten Fall über 4.000 Menschen nach Palästina gelangt, im schlimmsten Fall hätte es unzählige Märtyrer gegeben, denn die Reise der «Exodus 1947« war ebenso ein Kampf um die öffentliche Meinung in Europa und den USA.
Weiterlesen

avatar
Elias
avatar
Florian
avatar
Victoria

HU311 – Historische Fanfiction (Plauderstunde)

Tauche mit uns in eine faszinierende Welt der Fantasie, Geschichte und literarischen Kreativität ein. Wir plaudern heute über eine Fanfiction über uns selbst, auf die wir aufmerksam gemacht wurden. Mit einem Hauch von Humor durchleuchten wir die ab 1933 angesiedelte Fanfiction und die dort eingebrachten Begebenheiten und historischen Ereignisse.
Weiterlesen

HU310 – Die Schlacht von La Forbie (Schlachten der Weltgeschichte 25)

Es gibt ein Thema, das wir trotz seiner Bekanntheit nur selten behandelt haben: Die Kreuzzüge bzw. das Kreuzfahrerreich. In den fast 200 Jahren seines Bestehens hat das lateinische Königreich Jerusalem einige bemerkenswerte Schlachten erlebt. Zum Beispiel 1099, als Jerusalem am Ende des ersten Kreuzzugs erobert wurde. Oder die Schlacht von Hattin, die 1187 über das Schicksal des ersten Königreichs entschied und zum Fall der meisten Kreuzfahrerfestungen führte – siehe Folge HU033. Eine weitere, oft übersehene Schlacht ist die von La Forbie 1244, die als größter Rückschlag seit Hattin gilt und über die Elias heute berichtet. Weiterlesen

HU309 – Digitalisierung von Geschichtsquellen ft. Thomas Kees

In dieser Folge haben wir den (Osteuropa-)Historiker und Bibliothekar Thomas Kees zu Gast, der uns in die Möglichkeiten, aber auch die Probleme der technischen und digitalen Aufbereitung digitaler historischer Quellen einführen wird.
Weiterlesen

avatar
Elias

HU308 – Der große Knall von Ägypten: Die Schlacht von Abukir (Schlachten der Weltgeschichte 24)

Heute erzählt uns Florian etwas über Seekriegsführung im ausgehenden 18. Jahrhundert und nimmt uns mit zur Seeschlacht von Abukir.

Napoleon, Nelson, freche Fregatten und ein Knall erwarten euch in dieser Folge aus der Reihe »Schlachten der Menschheitsgeschichte«.

Weiterlesen