Der Geschichtspodcast

Schlagwort: Rom (Seite 1 von 1)

HU179 – Wie sie es im alten Rom taten

Sicherlich hast du dich schon einmal gefragt, wie die alten Römer es getan haben. Oder etwa nicht? Nun, wir beantworten dir diese Frage trotzdem und besprechen in dieser Episode, wie man sich in der Antike näher kam, küsste oder heiratete. Ebenso erörtern wir, welche gesellschaftlichen Regeln es für Frauen und Männer gab und warum Homosexualität unter römischen Männern weit verbreitet war. Weiterlesen

avatar
Elias
avatar
Oliver
avatar
Florian

HU138 – Päpstliches Drama im 8. Jahrhundert

In Folge 138 gehen wir zurück zum guten alten Machtkampf zwischen Adel, Klerus und Angestellten. Es geht um die Nachfolge eines unbeliebten Papstes. Jeder will mitmischen und jeder will den Nachfolger, der den Job übernommen hat, auf seine ganz eigene Art und Weise bestraft sehen.

Weiterlesen

avatar
Victoria
avatar
Elias
avatar
Oliver
avatar
Florian

HU044 – Eine kurze Geschichte der Alamannen

In der 44. Episode von Historia Universalis referiert Elias über einen germanischen Stamm, von dem ihr vielleicht schon einmal gehört habt. Weiterlesen

HU008 – Die Römische Antike mit Christine van Hoof

In der zweiten Spezialfolge sprach Elias mit Christine van Hoof, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Alte Geschichte der Universität des Saarlandes, über die sog. Römische Geschichte. Frau von Hoof bietet einen hörenswerten Überblick von den Beginnen bis zum Ende des Römischen Reiches, seiner Expansion und seiner Probleme. Weiterlesen

avatar
Elias
avatar
Christine van Hoof