Der Geschichtspodcast

Schlagwort: Mongolen (Seite 1 von 1)

HU141 – Reisen, um Wissen zu erlangen (ELDI Part I)

Heute haben wir – wieder einmal – ein neues kleines Format für dich: Elias hat sich vors Mikro gesetzt und gibt dir Einblick, womit er sich gerade so in seiner Forschung beschäftigt. In der ersten Folge der Reihe »Elias labert über Dinge, die keinen interessieren« (auch kurz ELDI) erzählt er von der Reise und dem Leben des zentralasiatischen Gelehrten Dschalal ad-Din al-Akhawi, der 25 Jahre lang auf der Suche nach Wissen durch die halbe Welt reiste. Weiterlesen

avatar
Elias

HU072 – Im Namen Gottes und des Geschäfts

In dieser Folge nimmt uns Elias mit ins mittelalterliche Genua und erzählt von den Händlern und Kaufleuten dieser besonderen Stadt. Ein besonderes Augenmerk hat er dabei auf die Beziehungen der Stadt zur Krim, denn die Halbinsel im Schwarzen Meer spielte eine besondere Rolle in der Geschichte der Seerepublik. Weiterlesen

HU050 – Von Mongolen, Herrschern und Dynastien, Teil 2. Die Nachfolgereiche des großen Mongolischen Reiches

In der 50. Episode und dem 2. Teil der Geschichte der Mongolen berichtet uns Elias über ausgewählte Nachfolgereiche des großen Mongolischen Reiches. Dabei können wir viele Querverweise zu alten Folgen entdecken, und verstehen, warum es heute im Süden Russlands so viele Muslime gibt.

Weiterlesen

HU048 – Von Mongolen, Herrschern und Dynastien. Die Geschichte von Dschingis Khan und seinen Nachfolgern

In der 48. Folge von Historia Universalis erzählt uns Elias die Geschichte von Dschingis Khan und seinen Erben. Die Geschichte beginnt bei einem kleinen Jungen in der mongolischen Steppe und endet beim zerfallenden großen Mongolischen Reich. Weiterlesen